Facebook führt neues Website-Design ein

Nutzer sollen mehr Kontrolle über ihr Profil erhalten

Nach einem zweimonatigen Betatest mit ausgewählten Nutzern hat Facebook mit der Einführung eines neuen Website-Designs für alle 100 Millionen Mitglieder begonnen. Mit dem neuen Internetauftritt will das Social Network die Bedienung vereinfachen und den Anwendern mehr Kontrolle über ihre Profile geben. Außerdem setzt Facebook auf Feeds, damit sich seine Mitglieder einen besseren Überblick über neue und relevante Information verschaffen können.

Im Juli hatte Facebook den Betatest für das neue Design gestartet, an dem bisher rund 40 Millionen Nutzer teilgenommen haben. Einem Eintrag im Facebook-Blog zufolge sind 30 Millionen beim neuen Nutzerprofil geblieben, was einer Akzeptanz von 75 Prozent unter den Betatestern entspricht. Anhand der Rückmeldungen der Tester hat Facebook die obere Navigationsleiste aufgeräumt und das Menu für Facebook-Anwendungen ans untere Ende der Website verlegt.

„Das neue Design ist anders und wir haben verstanden, dass nicht alle Nutzer glücklich sind mit den Veränderungen“, erklärte Mark Slee, Produktmanager für die neue Facebook-Website. Er sei aber zuversichtlich, dass auch die Kritiker das neue Layout und die neuen Funktion akzeptieren werden.

Themenseiten: Facebook, Internet, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Facebook führt neues Website-Design ein

Kommentar hinzufügen
  • Am 10. November 2008 um 14:21 von Tilman König

    Bedienung Facebook
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    mit Interesse lese ich Ihren Bericht über das neue "Facebook". Ist Ihnen eine Bedienungsanleitung bekannt? (Die Hilfe-Möglichkeiten innerhalb Facebook können wohl kaum ernst genommen werden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Tilman König

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *