O2 bietet ab sofort mobilen Konferenzservice

Dienst kostet aus dem deutschen O2-Mobilfunknetz rund 18 Cent pro Minute

O2 bietet seinen Kunden ab sofort einen mobilen Konferenzservice an. Über den „O2 Conference Service“ zahlt jeder Teilnehmer aus dem deutschen O2-Mobilfunknetz Verbindungskosten von rund 18 Cent pro Minute. Abgerechnet wird über die O2-Rechnung.

Für die Nutzung des Dienstes aus dem deutschen O2-Mobilfunknetz ist keine Anmeldung erforderlich: Der Anwender muss seine PIN per SMS mit dem Kennwort „conf“ an o2conf (62 26 63) abholen. Dann kann er den Termin und die PIN an die Besprechungsteilnehmer per SMS oder E-Mail weiterleiten und die Konferenz starten. Auch online können sich Teilnehmer unter www.o2conferenceservice.de registrieren und so ihre PIN erhalten.

Auch aus dem Ausland, dem Festnetz oder aus anderen Mobilfunknetzen ist der Conference Service unter der Servicenummer (018 05) 62 26 63 erreichbar. Die Kosten dafür liegen bei knapp 17 Cent pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom. Aus anderen Netzen und dem Ausland können sie gegebenenfalls abweichen.

Themenseiten: O2, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu O2 bietet ab sofort mobilen Konferenzservice

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *