Oracle übernimmt ClearApp

Akquisition soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden

Oracle hat das auf Application Management Software spezialisierte Unternehmen ClearApp übernommen. Mit dem Kauf will Oracle sein Portfolio an Enterprise-Management-Produkten erweitern.

Die von ClearApp entwickelte Software ermöglicht es Unternehmen, Anwendungen zu verwalten, die auf serviceorientierten Architekturen (SOA) basieren. „Mit der zunehmenden Einführung von SOA-Applikationen wird es für Unternehmen immer wichtiger, diese Anwendungen auch effektiv verwalten zu können“, sagte Leng Leng Tan, Vizepräsident für Anwendungs- und Systemmanagement von Oracle.

Die Akquisition soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Finanzielle Details des Deals wurden nicht veröffentlicht.

Themenseiten: Business, Oracle

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Oracle übernimmt ClearApp

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *