Google stellt AppStore-Konkurrent „Android Market“ vor

Internetkonzern präsentiert Gewinner seines Entwicklerwettbewerbs

Google hat im Android Developers Blog seine Antwort auf Apples AppStore für das iPhone vorgestellt. Die Handy-Plattform der Open Handset Alliance bekommt eine von Google betriebene Vertriebsplattform für Anwendungen mit dem Namen „Android Market“.

Google wird die Anwendungsvetriebsplattform zwar betreiben, hat aber offenbar nicht vor, den angebotenen Content scharf zu kontrollieren. Ähnlich wie bei Youtube müssen Entwickler sich nur registrieren und eine kurze Beschreibung ihres Programms verfassen, bevor sie es hochladen können.

„Das wirkt sinnvoll und ist eine gute Nachricht für Android-basierte Handsets“, sagt Carolina Milanesi, Research Director Mobile Devices von Gartner. Apple habe das Potenzial von Handy-Anwendungen sichtbar gemacht. „Apples kontrolliertere Variante garantiert zwar, dass Anwendungen auch zu dem Gerät kompatibel sind, ist aber ein Big-Brother-Zugang„, so Milanesi. Die größere Offenheit der Vertriebsplattform wolle Google durch die Verwendung des Begriffs „Market“ statt „Store“ unterstreichen.

Zum Start der ersten Android-Geräte wird es den Market Google zufolge in einer Beta-Version geben, über die kostenlose Anwendungen angeboten werden können. Bald darauf soll auch bezahlter Content unterstützt werden. Weitere Funktionen wie eine Versionskontrolle oder Geräteprofile sind ebenfalls geplant.

Kurz nach Ankündigung des Markets hat Google auch die 20 Gewinner sowie 30 weiteren Finalisten der ersten Android Developer Challenge vorgestellt. Zehn Projekte wurden mit je 275.000 Dollar prämiert, darunter „cab4me“, um schnell ein Taxi zu finden, zwei Tools für den mobilen Preisvergleich oder „PicSay“ zum einfachen Bearbeiten von Handykamera-Fotos. Für weitere zehn Android-Anwendungen gab es ein Preisgeld von je 100.000 Dollar.

Google Android Market
Android Market ist Googles Antwort auf Apples iPhone-AppStore (Bild: Google).

Themenseiten: Apple, Business, Google, Mobil, Mobile, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google stellt AppStore-Konkurrent „Android Market“ vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *