Yahoo stellt für das iPhone optimierte Suchseite vor

Viele Desktop-Funktionen stehen damit auch auf dem Apple-Smartphone zur Verfügung

Yahoo hat eine optimierte Version seiner Suchseite vorgestellt, die für den Safari-Browser des iPhone und des iPod Touch angepasst wurde. Damit will das Unternehmen die Nutzung seiner Suchmaschine auf dem Apple-Smartphone erleichtern.

In einem Blogeintrag erklärt Yahoo-Entwickler Ryan Grove, sein Team habe versucht, die Desktop-Funktionen der Yahoo-Suche ohne große Abstriche auf das iPhone zu übertragen. So unterstützt Yahoos iPhone-Suche SearchAssist zum Vervollständigen von Suchanfragen während der Eingabe sowie Shortcuts zu Flickr, Wettermeldungen, Sportergebnissen und wichtigen Nachrichten. Auch Yahoos Dienst SearchMonkey, mit dem Programmierer Suchergebnisse mit zusätzlichen Informationen anreichern können, funktioniert Grove zufolge nun auf dem iPhone.

Themenseiten: Apple, Mobil, Mobile, Telekommunikation, Yahoo

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo stellt für das iPhone optimierte Suchseite vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *