Video: Power-Mangement beim Nehalem-Prozessor

Abschalten ungenutzter Teile ermöglicht "Turbo-Modus"

Auf dem Intel Developer Forum (IDF) in San Francisco hat Pat Gelsinger, Senior Vice President der Digital Enterprise Group, über die Möglichkeiten des Power-Managements in Nehalem-Prozessoren gesprochen. Die Chips erscheinen Ende diesen Jahres. Intel-Fellow Rajesh Kumar erläuterte darüber hinaus den Turbo-Mode für Single-Threaded-Applikationen und warum es so lange gedauert hat, bis es möglich wurde, dass ungenutzte Teiles eines Computers keinen Strom mehr verbrauchen.

[legacyvideo id=88073260]

Themenseiten: Hardware, Prozessoren

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Video: Power-Mangement beim Nehalem-Prozessor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *