Toshiba startet neue Business-Notebook-Reihe für KMUs

Satellite-Pro-S300-Modelle ab sofort zu Preisen zwischen 700 und 900 Euro erhältlich

Toshiba hat sein Notebook-Portfolio um die Business-Serie S300 erweitert, die für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) sowie im Home-Office konzipiert ist. Zum Start gibt es drei Modellvarianten mit einem entspiegelten 15,4-Zoll-Display (1280 mal 800 Bildpunkte) und einem Gewicht von 2,8 Kilogramm.

Das Spitzenmodell Satellite Pro S300-10H kommt mit einem 1,8 GHz schnellen Intel-Prozessor der Core-2-Duo-Reihe T5670, 3 GByte RAM und einer 160 GByte großen Festplatte. Als Grafiklösung kommt Intels Graphics Media Accelerator 4500MHD zum Einsatz, der bis zu 1340 MByte des Arbeitsspeichers belegt.

Zur weiteren Ausstattung des S300-10H zählen ein 7,2-MBit/s-UMTS-Modul, WLAN (802.11a/g/n), Gigabit-Ethernet, Bluetooth 2.1 mit EDR, eine 1,3-Megapixel-Webcam, ein 5-in-1-Kartenleser, ein Fingerabdrucksensor und ein Dual-Layer-DVD-Brenner enthalten. Zum Anschluss von Peripheriegeräten stehen eine serielle Schnittstelle, vier USB-Ports, Firewire und ein PC-Card-Steckplatz zur Verfügung. Windows Vista Business ist bereits vorinstalliert, Windows XP Professional liegt auf DVD bei.

Alle Modelle der S300-Reihe sind ab sofort erhältlich. Das S300-10H kostet 899 Euro, inklusive einer Herstellergarantie von einem Jahr. Für die etwas schlechter ausgestatteten Varianten S300-10G und S300-10F verlangt Toshiba 699 beziehungsweise 799 Euro.

Toshiba Satellite Pro S300
Toshibas Satellite-Pro-S300-Serie richtet sich vor allem an KMUs (Bild: Toshiba).

Themenseiten: Hardware, Mittelstand, Notebook, Toshiba

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Toshiba startet neue Business-Notebook-Reihe für KMUs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *