Rettung in letzter Minute: Tools zur Dateiwiederherstellung

Digitale Daten sind zwar leicht zu handhaben, aber leider auch flüchtig: Oft braucht es nur einen unbedachten Tastendruck, um die Arbeit mehrerer Jahre oder geschätzte Urlaubsfotos zu löschen. ZDNet stellt Tools zur Wiederherstellung vor.

Windows bleibt beim Booten hängen, die Festplatte hakt, die Urlaubsfotos wurden versehentlich von der Speicherkarte gelöscht, ein wichtiges Passwort vergessen: All diese Szenarien sind leicht vorstellbar. Damit die verlorenen Daten gerettet werden können, ist der Einsatz spezieller Software erforderlich. ZDNet stellt diese Woche vier starke Sicherungs- und Wiederherstellungstools vor.

Ist das System beschädigt, sollte vor der Datenrettung eine Sicherung durchgeführt werden. Clonezilla erstellt ein Image der ganzen Festplatte oder einzelner Partitionen. Als Ziel können interne und externe Laufwerke gewählt werden.

Ontrack Easy Recovery Data Recovery ist ein Tool zur Wiederherstellung verloren gegangener Dateien, sei es aufgrund von versehentlicher Löschung der Dateien, Virusinfektionen oder unlesbaren und nicht mehr bootbaren Partitionen. Von folgenden Medientypen ist die Wiederherstellung möglich: Festplatten, 3,5-Zoll-Disketten, Zip- und Jaz-Wechseldatenträger, Floppy-Disks und Flash-Speichern.

Passwort gespeichert, dann aber vergessen? Pantsoff hilft und stellt das Kennwort wieder her. Einfach nur die Lupe des Tools auf das als ******* dargestellte Passwort ziehen, und schon erscheint in einem Display das entschlüsselte Kennwort im Klartext. Voraussetzung ist, dass das Programm noch startet.

Das passende Tool für die Urlaubszeit ist PC Inspector Smart Recovery. Es rettet Daten von Flashkarten und Micro Drives. Auch die gelöschten Bilder auf Festplatten stellt der Inspector wieder her.

Themenseiten: Business-Software, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Rettung in letzter Minute: Tools zur Dateiwiederherstellung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *