Erste Vorabversion von Firefox 3.1 veröffentlicht

Shiretoko Alpha 1 steht für Windows, Mac OS X und Windows zum Download bereit

Mozilla hat unter dem Namen Shiretoko Alpha 1 eine erste Vorabversion von Firefox 3.1 veröffentlicht. Sie ist laut Mozilla nur für Testzwecke gedacht und steht für Windows, Mac OS X und Linux zum Download bereit.

Den Release Notes zufolge unterstützt die Rendering-Engine Gecko nun zusätzliche Web-Standards wie Border Images und JavaScript Query Selectors. Beim Wechsel zwischen geöffneten Tabs mittels der Tastatur zeigt die Alphaversion eine Vorschau der geöffneten Fenster an. Die Entwickler haben auch die Smart Location Bar überarbeitet, deren Suchergebnisse über Tastaturkürzel gefiltert werden können.

Einen genauen Zeitplan für die Veröffentlichung der finalen Version von Firefox 3.1 oder weiterer Testversionen hat Mozilla noch nicht bekannt gegeben. Noch vor der Veröffentlichung von Firefox 3.0 hatte Mozilla Mitte Juni die Version 3.1 angekündigt. Die neue Version soll vor allem Funktionen enthalten, die bis zur Veröffentlichung von Firefox 3.0 nicht rechtzeitig fertig gestellt werden konnten.

Themenseiten: Browser, Mozilla, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erste Vorabversion von Firefox 3.1 veröffentlicht

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *