Sparhandy verlost Auto bei Abschluss von Mobilfunkvertrag

Neukunden haben Chance auf VW Fox im Wert von über 13.000 Euro

Das Dienstleistungsunternehmen Sparhandy GmbH & Co. KG versucht, mit der Verlosung von Autos neue Kunden zu gewinnen. Wer sich für den Sparhandy-Flatrate-Tarif „Base und Auto“ entscheidet, nimmt mit einer Gewinnchance von 1:100 an der Verlosung eines VW Fox im Wert von über 13.000 Euro teil.

Zum Vertrag „Base und Auto“ bekommt der Abnehmer, neben der Chance auf ein Auto, auch ein Handy ohne weitere Kosten. Dabei kann er zwischen den Modellen K770i, K810i, S500i und W910i von Sony Ericsson wählen.

Der Tarif Base 2, der mit dem Vertrag abgeschlossen wird, läuft 24 Monate und kostet pro Monat 25 Euro. Darin ist eine Telefonflatrate zu Base, E-Plus und in das deutsche Festnetz enthalten. Gespräche in Fremdnetze kosten rund um die Uhr 25 Cent pro Minute.

Für den Versand von Nachrichten fallen 19 Cent pro verschickter SMS an. Optional kann für fünf Euro pro Monate eine SMS-Flatrate hinzugebucht werden. Damit sind Kurznachrichten in die Netze von Base und E-Plus kostenlos.

Themenseiten: Personal Tech, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Sparhandy verlost Auto bei Abschluss von Mobilfunkvertrag

Kommentar hinzufügen
  • Am 14. Juli 2008 um 19:26 von Schorsch

    Widerspricht das nicht gesetzlichen Regelungen?
    Seit wann gilt eigentlich das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) nicht mehr?
    Die Teilnahme an Preisausschreiben oder Gewinnspielen vom Bezug einer Ware oder Dienstleistung abhängig zu machen, ist unzulässig!

    • Am 15. Juli 2008 um 9:22 von T. Migge

      AW: Widerspricht das nicht gesetzlichen Regelungen?
      Der Trick: Wer den Vertrag "Base und Auto" abschließt, wird Mitglied im sog. "Sparhandy Kundenclub". Unter den Mitgliedern dieses Clubs wird das Auto verlost. Man kann auch Mitglied werden, ohne den Vertrag abzuschließen, das kostet dann 150,- EUR. Nicht die feine englische Art, aber legal. Du kannst an den McDonald Gewinnspielen auch teilnehmen, ohne einen Burger zu kaufen, das kostet Dich dann aber einen Anruf bei einer teuren Telefonnummer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *