Asus nennt Details zu neuen Eee PCs

Modelle 904 und 1000 kosten in Großbritannien zwischen 336 und 462 Euro

Asus hat nähere Informationen und Preise zu den neuen Eee-PC-Modellen 904 und 1000 bekannt gegeben. Die Hauptunterschiede zwischen den beiden Mini-Notebooks sind der verwendete Prozessor und die Größe des Displays.

Während der Eee PC 1000 mit einem 1,6 GHz schnellen Atom-Prozessor von Intel rechnet, arbeitet der Eee PC 904 mit Intels Celeron-Prozessor, der auch im hierzulande bereits erhältlichen Eee PC 900 verbaut ist. Der Bildschirm des Eee PC 1000 hat eine Diagonale von 10 Zoll, der Eee PC 904 kommt mit einem 8,9-Zoll-Display. Beide Monitore verfügen über eine Auflösung von 1024 mal 600 Bildpunkten.

Den Eee PC 904 bietet Asus nur mit Windows XP und einer 80-GByte-Festplatte an. Aufgrund des größeren Gehäuses wiegt er nicht mehr wie die früheren Modelle 1 Kilogramm, sondern 1,36 Kilogramm. Der Eee PC 1000 wird wahlweise mit Linux und einem 40-GByte-Flash-Laufwerk oder mit Windows XP und einer 80-GByte-Festplatte ausgeliefert. Beide Geräte sind mit Draft-N-WLAN (802.11n), 1 GByte Hauptspeicher, Bluetooth und einer Webcam ausgestattet.

In Großbritannien sollen die Mini-Notebooks noch in diesem Monat in den Handel kommen. Als Preise nannte Asus 269 Pfund (336 Euro) für den Eee PC 904, 349 Pfund (436 Euro) für den Eee PC 1000 mit Windows XP und 369 Pfund (462 Euro) für den Eee PC 1000 mit Linux. Der höhere Preis der Linux-Variante ergibt sich aus den höheren Kosten für das Solid-State-Drive.

Themenseiten: Asus, Hardware, Netbooks

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Asus nennt Details zu neuen Eee PCs

Kommentar hinzufügen
  • Am 11. Juli 2008 um 16:46 von SvD

    Liefert Asus eigentlich Geräte aus…
    … oder nur Ankündigungen ?
    MfG,

  • Am 20. Juli 2008 um 13:03 von expertefürit

    Wann kommen diese Modelle nach Deutschland?
    Ich hoffe, dass diese neuen Modelle bald billig und mit Windws XP zu uns kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *