LG kündigt ergonomische Business-Monitore an

Modelle der 42er-Serie kommen mit drei verschiedenen Standfußkonzepten

LG erweitert seine Business-Monitor-Serie 42 um sechs Modelle, die mit drei verschiedenen Standfußkonzepten für ein ergonomisches und komfortables Arbeiten sorgen sollen. Neben vier 19-Zoll-Monitoren im Standardformat 5:4 (L-Reihe) wird es auch zwei neue 16:10-Widescreens mit Bildschirmdiagonalen von 20 bis 22 Zoll geben (W-Reihe).

Die T-Modelle verfügen über ein neigbares Display, die H-Varianten über einen Doppelgelenkfuß und die P-Versionen über einen höhenverstellbaren Neigefuß mit integrierter Pivotfunktion. Die Multimedia-Monitore 42PM bieten zusätzlich zwei 1-Watt-Stereolautsprecher.

Die Standard-TFTs haben eine native Auflösung von 1280 mal 1024 Bildpunkten, die Widescreens von 1650 mal 1050 Pixeln. Per Tastendruck lässt sich das Bildverhältnis von 16:10 auf 4:3 umschalten, ohne dass der Anwender auf die Systemeinstellung oder das Bildschirmmenü zurückgreifen muss.

Alle Modelle erreichen nach Herstellerangaben ein Kontrastverhältnis von 8000:1 und eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter. Die Reaktionszeit gibt LG mit 5 Millisekunden an. Der horizontale wie vertikale Betrachtungswinkel liegt maximal bei 170 Grad. Neben einem VGA-Eingang besitzen die Monitore auch einen DVI-D-Anschluss (Widescreens mit HDCP-Unterstützung).

Die Modelle L1942T, L1942H, L1942P, W2242P sind ab Juli zu Preisen zwischen 219 und 279 Euro erhältlich. Die Multimedia-Varianten L1942PM und W2242PM sollen im September für 249 respektive 289 Euro auf den Markt kommen.

LG 42er-Serie
Die Monitore der 42er-Serie von LG kommen mit drei verschiedenen Standfußkonzepten (Bild: LG).

Themenseiten: Hardware, LG Electronics Inc. (LGE)

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu LG kündigt ergonomische Business-Monitore an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *