Google ernennt neuen Finanzvorstand

Suche nach geeignetem Manager hat fast ein Jahr gedauert

Wie die InfoWorld berichtet, hat Google nach fast einem Jahr der Suche den Posten des Finanzvorstands neu besetzt. Patrick Pichette wird das Amt am 12. August übernehmen. Der 45-jährige war zuletzt beim Telekomriesen Bell Canada für das operative Geschäft verantwortlich.

Pichette tritt die Nachfolge von George Reyes an, der die Finanzen von Google seit 2002 geregelt hatte und für den Börsengang der Internetfirma im Jahr 2004 mitverantwortlich war.

Themenseiten: Business, Google

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google ernennt neuen Finanzvorstand

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *