LG zeigt angeblich energieeffizientesten Monitor der Welt

Flatron W2252TE soll 4:3-Format verzerrungsfrei in 16:10 darstellen können

LG Electronics hat den nach eigenen Angaben energieeffizientesten Monitor der Welt vorgestellt. Der LCD-Bildschirm Flatron W2252TE soll mit einer Leistungsaufnahme von 22 Watt um 45 Prozent weniger Strom benötigen als herkömmliche Monitore mit 40 Watt Verbrauch.

Der Widescreen bietet 22 Zoll Bildschirmdiagonale mit einer nativen Auflösung von 1680 mal 1050 Pixeln. Er erreicht laut Hersteller einen Kontrastwert von 10.000:1 und eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter. Die Reaktionszeit gibt LG mit 2 Millisekunden an. Der horizontale wie vertikale Blickwinkel liegt bei maximal 170 Grad.

Das 16:10-Display soll auch das klassische 4:3-Bildformat verzerrungsfrei in voller Bildschirmbreite darstellen können. Wie „The Register“ berichtet, wird dies durch einen speziellen Schaltkreis ermöglicht. Allerdings sei noch nicht klar, ob ein besonders ausgeklügelter Algorithmus zur Bildanpassung zum Einsatz komme oder das Bild einfach oben und unten beschnitten werde.

Der Monitor wird ab August erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 299 Euro.

LG Flatron W2252TE
Der Flatron W2252TE hat laut Hersteller eine Leistungsaufnahme von 22 Watt (Bild: LG).

Themenseiten: Hardware, LG Electronics Inc. (LGE)

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu LG zeigt angeblich energieeffizientesten Monitor der Welt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *