Cisco kauft DiviTech

Übernahme des Videomanagementspezialisten soll im vierten Quartal abgeschlossen sein

Cisco hat den dänischen Videomanagementspezialisten DiviTech gekauft. Über finanzielle Details des Deals ist nichts bekannt. Die Akquisition soll im vierten Geschäftsquartal 2008 abgeschlossen sein.

Das 1999 gegründete Unternehmen DiviTech entwickelt dynamische Digital-Service-Management-Lösungen (DSM) für Fernsehsender, Kabelnetzbetreiber und IPTV-Anbieter. Mit der Übernahme will Cisco sein Werkzeug-Portfolio für die Bereitstellung und Abrechnung von lokalisierten Video-on-Demand-Diensten ausbauen.

DiviTechs DSM-Produkt soll in Ciscos Netzwerk- und Element-Management-Lösung Rosa integriert werden, um alle Bereiche des digitalen Videomanagements in einer modularen Plattform zu vereinen. Nach Angaben von Cisco ist die Übernahme von DiviTech bereits die 128. Akquisition des US-Netzwerkausrüsters.

Themenseiten: Business, Cisco

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Cisco kauft DiviTech

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *