Dell kündigt Billig-Notebook „Inspiron Mini“ für Sommer an

Spezielle Tastatur soll mehr Bedienkomfort bieten als Konkurrenzprodukte

Dell hat bei einem Treffen mit US-Journalisten in seiner Firmenzentrale im texanischen Austin bestätigt, dass das Unternehmen unter der Bezeichnung „Inspiron Mini“ im Juli oder August einen Eee-PC-Konkurrenten in den Handel bringen will. Laut einem Bericht von APC machte der Computerhersteller jedoch keinerlei Angaben zu Ausstattung und Preis des Geräts.

Besonderes Augenmerk hat Dell nach eigenen Angaben auf die Entwicklung der Tastatur gelegt. Alex Gruzen, Senior Vice President für Consumer-Produkte von Dell, bezeichnete die Tastatur als Grund dafür, dass Dell sein Billig-Notebook später als seine Mitbewerber auf den Markt bringe. Durch das spezielle Design der Tastatur, die unter anderem auf die Funktionstasten F1 bis F12 verzichte, beabsichtige Dell, einen besseren Bedienkomfort in dieser Produktgruppe anzubieten als die Konkurrenz.

Bereits vergangene Woche hatte Gizmodo erste Bilder eines Mini-Notebooks von Dell veröffentlicht, die bei einem Treffen mit Firmenchef Michael Dell während der Konferenz „D: All things digital“ entstanden waren. Demnach soll das Inspiron Mini über drei USB-Ports, einen VGA-Ausgang, einen Kartenleser und einen Netzwerkanschluss verfügen.

APC vermutet, dass das Inspiron Mini von einem Atom-Prozessor von Intel angetrieben wird. Als Betriebssystem soll entweder Ubuntu oder Windows XP zum Einsatz kommen.

Dell Inspiron Mini
Durch ein spezielles Tastatur-Layout soll das Inspiron Mini einen besonders hohen Bedienkomfort bieten (Bild: Dell).

Themenseiten: Dell, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell kündigt Billig-Notebook „Inspiron Mini“ für Sommer an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *