Samsung bringt Multifunktionsdisplays im „Chrystal Design“

Syncmaster-Serie T mit TV-Tuner kommt in Größen zwischen 20 und 26 Zoll

Samsung hat sein Monitor-Portfolio um die Syncmaster-T-Serie erweitert. Die Multifunktionsdisplays T200HD, T220HD, T240HD und T260HD sind eine Kombination aus PC-Monitor und Fernseher. Das „Chrystal Design“ sorgt je nach Betrachtungswinkel und Helligkeit für schimmernde Farbeffekte im unteren Rahmenteil.

Per Tastendruck lassen sich die 16:10-Displays zwischen TV- und PC-Betrieb umschalten. Mittels eines integrierten Hybrid-TV-Tuners können sowohl digitale (DVB-T) als auch analoge Fernsehsignale empfangen werden.

Die 24- und 26-Zoll-Modelle T240HD und T260HD haben eine native Full-HD-Auflösung von 1920 mal 1080 Bildpunkten. Der 22-Zöller T220HD sowie der 20-Zoll-Bildschirm T200HD erreichen 1680 mal 1050 Pixel.

Alle Widescreens bieten ein dynamisches Kontrastverhältnis von 10.000:1 und einen Helligkeitswert von 300 Candela pro Quadratmeter. Die Reaktionszeit gibt Samsung mit 5 Millisekunden an. Die maximalen Betrachtungswinkel reichen je nach Modell von 160 bis 170 Grad horizontal sowie von 150 bis 160 Grad vertikal.

Außer über einen VGA- und DVI-Eingang verfügen alle Geräte über einen Komponenten- und Scart-Anschluss sowie über zwei HDMI-Schnittstellen. Für die Audiowiedergabe wurden zwei 3-Watt-Lautsprecher in das Gehäuse integriert, welche die Surround-Klangtechnologie SRS TruSurround XT unterstützen.

Die neuen Syncmaster-T-Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich. Der T200HD kostet 359 Euro, der T220HD 469 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung für den T240HD liegt bei 549 Euro, für den T260HD werden 649 Euro fällig. Samsung gewährt auf alle Displays drei Jahre Garantie, inklusive Vor-Ort-Service.

Samsung Syncmaster T240HD
Die Syncmaster-Displays der T-Serie können sowohl als PC-Monitor als auch als Fernseher genutzt werden (Bild: Samsung).

Themenseiten: Hardware, Samsung Electronics

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung bringt Multifunktionsdisplays im „Chrystal Design“

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *