Zweite Beta des Internet Explorer 8 erscheint im August

Vorabversion soll alle Funktionen der Final beinhalten und über 20 Sprachen unterstützen

Microsoft will im August eine zweite Beta seines neuen Browsers Internet Explorer 8 bereitstellen. Die Beta 2 soll inhaltlich bereits der Finalversion entsprechen und als öffentliche Testversion angeboten werden.

Die Vorabversion werde im Vergleich zur ersten Beta über 20 statt lediglich drei Sprachen unterstützen, heißt es in einem Eintrag im Entwickler-Blog. Sie soll zudem vollständigen CSS-2.1-Support, eine schnellere Script-Engine und leistungsfähigere Entwicklerwerkzeuge liefern.

Die Entwickler forderten alle Webdesigner erneut auf, ihre Websites vor Erscheinen der Internet Explorer 8 Beta 2 an die neuen Funktionen des Browsers anzupassen. Dazu zählen beispielsweise die Features „Activities“ und „Web Slices“. Mit letzterem können Anwender beliebige Teile einer Webseite abonnieren. So sollen sich etwa aktuell laufende Ebay-Auktionen beobachten lassen, ohne die Website des Marktplatzes besuchen zu müssen.

Themenseiten: Browser, Microsoft, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Zweite Beta des Internet Explorer 8 erscheint im August

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *