Erste Blu-ray-Disk mit Webanbindung angekündigt

"CSI: Miami Season 5.1" erscheint Ende Juni mit BD-Live-Funktion

Universal Pictures bringt mit „CSI: Miami Season 5.1“ die nach eigenen Angaben erste Blu-ray-Disk auf den Markt, die über die Funktion „BD live“ verfügt. Das Feature ermöglicht es, über den Netzwerkanschluss des Blu-ray-Players direkt auf das Web zuzugreifen und passend zum eingelegten Film weitere Inhalte wie Bonusmaterial, Making-of-Dokumentationen oder Trailer herunterzuladen. Die CSI-Staffel wird am 30. Juni veröffentlicht.

BD live erlaubt es auch, zusätzliche Untertitelsprachen, Bilder und Spiele zu beziehen. Außerdem ist zukünftig die Integration der Community tuneHD.net geplant. Dort können sich User direkt über einen Film oder eine Serie austauschen.

Um die Funktion „BD live“ nutzen zu können, ist ein Abspielgerät erforderlich, das Blu-ray Profile 2.0 beherrscht. Ein passendes Produkt hat beispielsweise Panasonic angekündigt: Der Blu-ray-Player DMP-BD50 verfügt über einen Netzwerkanschluss und kann somit direkt auf die mit der Disk verbundenen Webinhalte zugreifen.

Allerdings ist das Gerät noch nicht erhältlich. In den USA war der Marktstart für Frühjahr 2008 angekündigt, der Preis soll bei etwa 700 Dollar liegen. In den deutschen Handel wird der Blu-ray-Player voraussichtlich in den kommenden Wochen kommen.

Derzeit ist die BD-Live-Funktion nur auf der Playstation 3 verfügbar. Sonys Spielkonsole wurde Ende März per Softwareupdate für das Feature freigeschaltet.

Themenseiten: Personal Tech, Universal Pictures

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Erste Blu-ray-Disk mit Webanbindung angekündigt

Kommentar hinzufügen
  • Am 3. Juni 2008 um 17:47 von Michael Krause

    Blu-ray Disc mit Webanbindung
    Ich möchte darauf aufmerksam machen, dass zum einen Universum Film die Staffel CSI-Miami 5.1 veröffentlicht und nicht Universal Pictures und des weiteren wird die erste BD-Live fähige auf dem deutschen Markt ein paar Tage früher und zwar am 26.06.2008 Men in Black von Sony Pictures Home Entertainment sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *