Yasni meldet 3 Millionen Nutzer pro Monat

Personensuchmaschine verzeichnet derzeit 8 Millionen Namen

Ein halbes Jahr nach dem Start im November 2007 verzeichnet die deutsche Personensuchmaschine Yasni nach eigenen Angaben 3 Millionen Nutzer pro Monat. Die rund 8 Millionen bisher gesuchter Namen zeige, dass eher nach Kollegen und Nachbarn als nach bekannten Politikern und Stars gesucht werde.

Berufliche und private Profile lassen sich bei Yasni seit kurzem getrennt anzeigen. Im beruflichen Umfeld konnte Yasni durch Kooperationen mit Anbietern wie DocInsider (Ärztebewertungen), ComeUnited (Künstler und Medienmacher) oder Kununu (Arbeitgeberbewertungen) die Informationstiefe ausbauen. Künftig will Yasni seine Suche mit semantischen Suchtechnologien und Tools für das Eigenmarketing von Personen erweitern.

Zu jedem gesuchten Namen liefert Yasni eigenen Angaben zufolge durchschnittlich 40 Ergebnisse. Yasni durchsucht momentan über 60 Portale und Plattformen.

Themenseiten: Telekommunikation, Yasni

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yasni meldet 3 Millionen Nutzer pro Monat

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *