Samsung stellt Touchscreen-Handy SGH-F480 vor

Telefon mit 5-Megapixel-Kamera und HSDPA kommt im Mai in den Handel

Samsung hat heute das Mobiltelefon SGH-F480 angekündigt. Das Gerät zeichnet sich durch einen 2,8 Zoll großen Touchscreen, einer 5-Megapixel-Kamera und HSDPA-Funktionalität aus. Ein weiteres besonderes Merkmal des SGH-F480 ist seine „Touchwiz“-Benutzerschnittstelle. Sie ermöglicht es, das Mobiltelefon mit individuellen Widgets, also kleinen Anwendungsprogrammen, nach den eigenen Bedürfnissen einzurichten.

Das F480 ist 9,8 mal 5,5 mal 1,2 Zentimeter groß und wiegt 91 Gramm. 240 MByte interner Speicher werden verbaut. Die Speicherkapazität kann mit Micro-SD-Karten bis zu einer Größe von 8 GByte erweitert werden. Die 5-Megapixel-Kamera bietet Autofokus, Gesichtserkennung und einen Bildstabilisator. Weitere Merkmale des UMTS-Handys sind unter anderen MP3-Player, UKW-Radio und Mobile-Blogging-Funktion.

Im Rahmen einer umfangreichen Marketing-Kampagne soll das SGH-F480 in Europa noch im Mai in den Handel kommen. Der Preis wird ohne Mobilfunkvertrag bei 499 Euro liegen.

Samsung SGH-F480
Samsung SGH-F480: Touchscreen-Handy mit 5-Megapixel-Kamera und UMTS.

Themenseiten: Personal Tech, Samsung, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung stellt Touchscreen-Handy SGH-F480 vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *