Debitel bietet HTC-Smartphone plus MS Office 2007

Bundle ist für einen Euro erhältlich

Debitel bringt ab sofort ein Paket auf den Markt, das neben dem Windows-Mobile-Smartphone HTC Touch Dual auch Microsofts Office-Paket 2007 für den PC enthält. Bei Vertragsabschluss ist das Bundle für einen Euro erhältlich. Gestern hatten beide Unternehmen angekündigt, ein gemeinsames Produkt auf den Markt bringen zu wollen.

Das HTC Touch Dual verfügt sowohl über ein Touchscreen-Display mit Stift-Eingabe als auch über eine Tastatur. Das Slider-Handy ist mit einem Prozessor mit einer Taktung von 400 MHz ausgestattet. Es unterstützt GSM, GPRS und UMTS. Ein USB-2.0-Anschluss sowie eine integrierte 2-Megapixel-Digitalkamera runden die Austattung ab. Office 2007 ist in der Version „Home and Student“ mit einem Gegenwert von über 100 Euro enthalten. Das Programmpaket mit den neuesten Versionen von Word, Excel und Powerpoint kann auf bis zu drei PCs installiert werden.

Die Box ist in allen Shops von Dug und Talkline, im Fachhandel sowie auf der Debitel- und der Talkline-Website erhältlich. Kunden haben die Wahl zwischen den Netzen T-Mobile, Vodafone und O2. Im Normaltelefonierer-Tarif „Talk and Surf S“ beträgt der Monatsgrundpreis in allen drei Netzen 29,95 Euro. Der Minutenpreis beträgt jeweils 29 Cent, der Preis pro SMS 19 Cent.

Themenseiten: Debitel, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Debitel bietet HTC-Smartphone plus MS Office 2007

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *