Panasonic ermöglicht künftig Highspeed-Web im Flugzeug

Breitband-Internetdienst ExConnect soll 2009 starten

Ab Anfang 2009 will Panasonic Avionics ein System veröffentlichen, das Breitbandzugang in Flugzeugen ermöglicht. Der Service namens ExConnect soll einen ähnlich schnellen Webzugang bieten, wie man ihn von WLAN-Hotspots am Boden gewohnt ist. Neben dem Zugang zum Internet sollen Fluglinien auch Live-TV-, Shopping- und andere Dienste über das flugzeuginterne Kommunikationssystem bereitstellen.

Es ist der zweite Versuch eines Anbieters, Internetdienste über den Wolken anzubieten. Von 2004 bis 2006 hatte man bereits in einigen Flugzeugen online gehen können. Das Projekt „Connexion by Boeing“ wurde jedoch eingestellt, nachdem die Verluste laufend zunahmen. Betroffen war davon beispielsweise die deutsche Lufthansa, die seither auf der Suche nach einem neuen Partner ist. „Wir wollen möglichst bald wieder einen solchen Dienst anbieten“, so ein Sprecher der Fluggesellschaft. Hier käme Panasonic in Frage, zumal das Unternehmen bereits 2006 angekündigt hatte, die Kunden von Connexion by Boeing übernehmen zu wollen.

ExConnect basiert auf dem Satellitenbreitbanddienst GlobalConnex mit 53 Kommunikationssatelliten von Intelsat. Der Internetservice soll laut Panasonic vorerst nur in bestimmten Regionen angeboten und bei Nachfrage ausgeweitet werden. Um welche Regionen es sich dabei handelt, wurde nicht konkretisiert. Preislich will man sich an die Vorgaben von Connexion by Boeing halten. So soll eine Stunde zwölf Dollar kosten. Ein 24-Stunden-Paket könnte für 22 Dollar buchbar sein.

Bei welchen Fluglinien künftig Internet im Flugzeug angeboten wird, verrät Panasonic nicht. Als sicher gilt jedoch, dass mindestens 500 Flugzeuge mit dem System ausgerüstet werden. Das Unternehmen hatte im September 2006 angekündigt, es werde mindestens diese Anzahl an Maschinen unter Vertrag haben, bevor es den Service starte. So will man die Finanzprobleme vermeiden, die das Boeing-Projekt zum Scheitern brachten.

Themenseiten: Breitband, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Panasonic ermöglicht künftig Highspeed-Web im Flugzeug

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *