One liefert Eee-PC-Konkurrenten mit Windows XP aus

Mini-Notebook A120 ab sofort für 279 Euro erhältlich

One hat eine Alternative zu Asus‚ Eee PC vorgestellt. Das 7-Zoll-Notebook A120 kommt mit einem stromsparenden VIA-C7-M-Prozessor (1 GHz, 400 MHz Frontsidebus), 512 MByte DDR2-RAM und 4 GByte Flashspeicher.

Das Mini-Notebook misst 24,3 mal 17,1 mal 2,8 Zentimeter und wiegt 950 Gramm. Anders als beim Eee PC dient als Betriebssystem nicht Linux, sondern Windows XP. One weist explizit darauf hin, dass dieses fehlerfrei auf dem 800 mal 480 Pixel großen Display dargestellt wird.

Außer einem 56-KBit/s-Modem bietet das One A120 auch Fast-Ethernet und WLAN. Als Grafiklösung kommt ein VIA-VX800-Chip mit 64 MByte Speicher zum Einsatz.

Zum Anschluss von Peripheriegeräten stehen zwei USB-2.0-Ports und ein VGA-Ausgang zur Verfügung. Zudem verfügt das Gerät über einen 3-in-1-Kartenleser und eine integrierte 0,3-Megapixel-Webcam. Die Laufzeit des 4400-mAh-Akkus soll zwischen 3,5 und 4 Stunden betragen.

Der Eee-PC-Konkurrent ist ab sofort für 279 Euro im Online-Shop des Herstellers erhältlich. One gewährt zwei Jahre Garantie, inklusive sechsmonatigem Vor-Ort-Service. Gegen 10 Euro Aufpreis lässt sich der Vor-Ort-Support auf 24 Monate ausweiten.

One A120
Der One A120 kommt mit vorinstalliertem Windows XP (Bild: One).

Themenseiten: Asus, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu One liefert Eee-PC-Konkurrenten mit Windows XP aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *