Panda warnt vor gefälschten Mails mit seinem Logo

Betrüger nutzen Namen des Sicherheitsherstellers als Absender zum Verbreiten eines Banken-Trojaners

Panda Security warnt Computernutzer vor einer neuen Welle von Spam-Mails, die den Namen des Sicherheitsunternehmens missbrauchen, um den Empfängern Schadsoftware unterzuschieben. Um den Anschein einer legalen Nachricht zu erwecken, enthält die elektronische Nachricht das Panda-Security-Logo. Als Köder dient ein angeblicher Link zum Online-Scanner ActiveScan. Panda Security bietet tatsächlich einen Online-Scanner namens ActiveScan.

Der in der Mail enthaltene Link führt jedoch weder zur Panda-Security-Website noch zu ActiveScan. Stattdessen gelangen die Surfer auf eine Website, die der von Panda ähnelt. Hier können Nutzer eine Datei namens ScanActive.zip herunterladen. In der Datei steckt jedoch der Banken-Trojaner „Banbra.FRJ“, der die Zugangsdaten zu verschiedenen, vorwiegend brasilianischen Banken abfängt und an die Programmierer des Schädlings übermittelt.

Themenseiten: Panda Security, Spam

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Panda warnt vor gefälschten Mails mit seinem Logo

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *