Google Text und Tabellen erhält Video-Unterstützung

Präsentationen lassen sich ab sofort mit Youtoube-Clips versehen

Google hat seine Online-Office-Suite Text und Tabellen um neue Funktionen erweitert. Außer in Präsentationen eingebetteten Vortragsnotizen liefert das Update auch Unterstützung für Videos.

Mit Text und Tabellen erstellte Präsentationen können ab sofort mit einem oder mehreren Youtube-Clips versehen werden. Diese lassen sich dann während der Vorführung abspielen.

Darüber hinaus können Redner jetzt Notizen für einen Vortrag (Speaker Notes) in jede einzelne Folie integrieren. Die Anmerkungen sind während der Präsentation in einem separatem Fenster nur für den Vortragenden zu sehen. Alternativ lassen sie sich auch gesondert ausdrucken.

Themenseiten: Google, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google Text und Tabellen erhält Video-Unterstützung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *