Samsung bringt Foto-Handy mit 5 Megapixeln auf den Markt

U900 Soul ist ab sofort für 499 Euro erhältlich

Samsung hat die Verfügbarkeit des Foto-Handys U900 Soul in Deutschland bekanntgegeben. Es kostet 499 Euro. Das Slider-Telefon war auf dem Mobile World Congress 2008 im Februar vorgestellt worden.

Das 10,6 mal 5,0 mal 1,3 Zentimeter große und 112 Gramm schwere U900 Soul hat eine 5-Megapixel-Kamera mit Features wie Autofokus, Gesichtserkennung, Bildstabilisator und Wide Dynamic Range. Fotos lassen sich auf dem 2,2 Zoll großen Display in 16 Millionen Farben darstellen.

Nutzer können mit bis zu 7,2 MBit/s über das Datenübertragungsverfahren HSDPA im Internet surfen. Ist UMTS nicht verfügbar, empfängt und sendet das Handy im GPRS- oder EDGE-Verfahren. Zum Sichern von Daten hat das Soul 120 MByte internen Speicher, der über einen Micro-SD-Steckplatz erweitert werden kann. Die Gesprächszeit gibt Samsung mit bis zu 220 Minuten und die Standby-Zeit mit bis zu 400 Stunden an. Bluetooth, MP3-Player und UKW-Radio sind ebenfalls vorhanden.

Samsung U900 Soul
Das Samsung U900 Soul
kommt mit einer
5-Megapixel-Kamera.

Themenseiten: Hardware, Personal Tech, Samsung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Samsung bringt Foto-Handy mit 5 Megapixeln auf den Markt

Kommentar hinzufügen
  • Am 23. April 2008 um 8:05 von tutnixzursache

    Schwachsinn
    Anstatt immer mehr Pixel in die Kisten reinzuquetsch was sowieso nix bringt da die Optik da nicht mitspielt sollten sich die Entwickler mehr gedanken um die Usability der Geräte machen.
    Ein vernüftiger Terminplaner, eine Adress/Nummernverwaltung die den Namen auch verdient und Tasten die ich auch im Dunkeln treffe würde ich mir eher Wünschen wie den ganzen anderen Rotz der da mitgeliefert wird

    • Am 23. April 2008 um 9:46 von Midnight2k7

      AW: Schwachsinn
      Also ich weiß zwar nicht was du fürn handy hast aber ich treffe meine tasten im dunkeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *