Google ist wieder die weltweit wertvollste Marke

Sieben IT-Unternehmen platzieren sich unter den Top 10

Mit einem Wert von 86,1 Milliarden US-Dollar ist Google bereits zum zweiten Mal die stärkste Marke der Welt. Zu diesem Ergebnis gelangt das alljährliche Markenranking BrandZ Top 100 von Millward Brown, das jetzt die Ergebnisse 2007 vorgestellt hat. Es listet die 100 wertvollsten Marken der Welt auf.

„Der Erfolg von Google kann vor allem auf die permanente Weiterentwicklung des Leistungsspektrums auch außerhalb des Kerngebietes zurückgeführt werden“, erläutert Manfred Tautscher, Geschäftsführer Millward Brown Deutschland, das gute Abschneiden des Suchmaschinenanbieters.

Die Plätze 2 bis 10 belegen General Electric, Microsoft, Coca-Cola, China Mobile, IBM, Apple, MacDonald’s, Nokia und Marlboro. Damit rangieren gleich sieben IT-Firmen unter den Top Ten. Erstmals sind dort in diesem Jahr Apple mit einem Markenwert von 55,2 Milliarden Dollar und Nokia mit einem Wert von 43,9 Milliarden Dollar vertreten.

Themenseiten: Business, Google

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google ist wieder die weltweit wertvollste Marke

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *