16-GByte-Iphone ist wieder lieferbar

Apple-Handy kann nun auch im Online-Shop von T-Mobile bestellt werden

T-Mobile liefert neben dem 8-GByte-Modell ab sofort auch wieder die 16-GByte-Variante des Iphone aus. Zudem können Kunden das 499 Euro teure Topmodell des Apple-Handys nun auch im Online-Shop des deutschen Exklusivvermarkters ordern.

Aufgrund eines Lieferengpasses war das Iphone mit 16 GByte Speicher hierzulande in den vergangenen Wochen nicht mehr erhältlich. Darüber hinaus konnte es bislang nur telefonisch bestellt werden. Mitarbeiter der T-Mobile-Hotline hatten alle Anrufer jedoch um Geduld gebeten, weil alle 16-GByte-Geräte vergriffen waren. Alle Besteller wurden in eine Warteliste aufgenommen, die nun in chronologischer Reihenfolge des Auftragseingangs abgearbeitet werden soll.

Das mit Vertrag 399 Euro teure 8-GByte-Modell war von dem Lieferengpass nicht betroffen. Ursprünglich hatte T-Mobile das Iphone mit 16 GByte Speicher erst ab dem 22. April im Online-Shop anbieten wollen. Wann das Spitzenmodell direkt in den Telekom-Shops verkauft wird, ist weiterhin unklar.

Themenseiten: Apple, Hardware, Mobile, T-Mobile, Telekommunikation, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 16-GByte-Iphone ist wieder lieferbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *