Tally Genicom bringt neue Thermodrucker

Ausdrucke der neuen drei Modelle sind RFID-tauglich

Tally Genicom präsentiert mit dem 7005, dem 7006 und dem 7008 drei neue Thermodrucker-Modelle für den professionellen Einsatz beispielsweise in Krankenhäusern, Supermärkten oder Versandabteilungen. Während normale Thermodrucker nur für einfache Barcode-Labels eingesetzt werden können, sind die Tally-Genicom-Geräte bereits für die nächste Etiketten-Generation ausgelegt: RFID-Tags. Diese erlauben eine Identifikation mit Funkwellen – berührungslos und ohne optische Komponenten.

Das Einstiegsmodell, Tally Genicom 7005, verfügt über einen internen 32-Bit-Prozessor und 16 MByte DRAM. Damit hat es bei der Verarbeitungszeit bis zum ersten Etikett (First Label Out) in seiner Klasse die Nase vorn, behauptet der Hersteller. Der Tally Genicom 7005 soll sich durch seine Schnittstellen-Varianten in verschiedene Systemumgebungen einfach integrieren lassen.

Der Tally Genicom 7008 verfügt wie der 7006 über ein metallenes Druckwerk und ist zudem mit einem LC-Display ausgestattet. Die Druckgeschwindigkeit beträgt 8 Zoll pro Sekunde. Sowohl der 7006 als auch der 7008 bringen eine Ethernet-Schnittstelle und einen USB-Eingang mit, an den externe Geräte wie Flash-Cards, Barcode-Leser oder Tastaturen angeschlossen werden können. Ein Computer ist für die Verarbeitung der Daten nicht mehr nötig.

Der Hersteller gewährt zwei Jahre Send-in-Garantie, die auf Vor-Ort-Service erweitert werden kann. Der Tally Genicom 7005 kostet 589 Euro, der 7006 wird ab Mai für 839 Euro und der 7008 für 934 Euro erhältlich sein.

Themenseiten: Hardware, TallyGenicom

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tally Genicom bringt neue Thermodrucker

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *