Toshiba bringt Multifunktionscamcorder mit HD-Ready-Logo

Camileo Pro HD ab sofort für 200 Euro verfügbar

Toshiba hat einen kompakten Multifunktionscamcorder mit einer HD-Ready-Auflösung von 1280 mal 720 Bildpunkten vorgestellt. Der 177 Gramm schwere Camileo Pro HD lässt sich unter anderem auch als Digitalkamera, Diktiergerät, Massenspeicher und E-Book-Leser (nur TXT-Dateien) verwenden.

Ein 5-Megapixel-CMOS-Sensor ermöglicht Fotos mit einer maximalen Auflösung von 2592 mal 1944 Bildpunkten. Der Camcorder verfügt über ein dreifaches optisches Zoom, Autofokus und eine Makrofunktion für Nahaufnahmen ab 5 Zentimetern.

Fotos und Videos lassen sich auf einem 2,4 Zoll großen Display betrachten. Filme werden im Format H.264 kodiert. Der 128 MByte große interne Speicher kann mittels SD- oder SDHC-Karten auf bis zu 32 GByte erweitern. Mit einer Akkuladung soll eine Aufnahmedauer von bis zu 120 Minuten möglich sein.

Für die Weiterverarbeitung der Daten lässt sich der Camcorder über eine HD-Out-Schnittstelle oder Mini-USB sowohl an HDTV-Fernseher oder Notebooks als auch an AV-Geräte anschließen. Optional sind ein zusätzlicher Lithium-Ionen-Akku sowie ein Ladegerät erhältlich.

Toshiba bietet den Camileo Pro HD ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 199 Euro an. Zusatzakku und Ladegerät kosten jeweils 20 Euro. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre.

Toshiba Camileo Pro HD
Der Toshiba Camileo Pro HD ermöglicht Videoaufnahmen mit einer Auflösung von 1280 mal 720 Pixeln (Bild: Toshiba).

Themenseiten: Hardware, Personal Tech, Toshiba

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Toshiba bringt Multifunktionscamcorder mit HD-Ready-Logo

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *