1&1 bietet Doppel-Flatrate ab monatlich 25 Euro an

Zudem schafft der Anbieter das Entgelt für netzinterne Handy-Gespräche ab

Ab sofort ist bei 1&1 ein Komplettpaket aus Telefon- und DSL-Anschluss mit Surf- sowie Telefonflatrate ab 25 Euro im Monat erhältlich. Neukunden, welche die „1&1 Doppel-Flat 1000“ mit einer DSL-Geschwindigkeit von 1024 KBit/s bestellen, erhalten im ersten halben Jahr 5 Euro Rabatt auf die monatliche Anschlussgebühr. Gleiches gilt für die Tarife „1&1 Doppel-Flat 6000“ und „1&1 Doppel-Flat 16.000“, die über höhere Bandbreiten sowie eine zusätzliche Handy-Flatrate verfügen.

Die „1&1 Doppel-Flat 6000“ kostet regulär 30 Euro monatlich, für die „1&1 Doppel-Flat 16.000“ fallen 35 Euro im Monat an. Die Komplett-Pakete sind 1&1 zufolge in den meisten Anschlussbereichen erhältlich. In den restlichen Gebieten verlangt der Anbieter für seine Regio-Varianten jeweils 5 Euro Aufpreis im Monat.

Alle drei Tarife sind auf Wunsch auch weiterhin als Ergänzung zu einem Telefonanschluss der Deutschen Telekom buchbar. In dieser Form kosten sie monatlich 20 bis 30 Euro.

Ab sofort bietet 1&1 auch reine Internet-Tarife an, die ebenfalls mit Bandbreiten von 1000, 6000 und 16.000 KBit/s sowie mit Surf-Flatrates erhältlich sind. Telefonate ins deutsche Festnetz kosten dann 2,9 Cent pro Minute. Die „1&1 Surf-Flat“-Tarife sind pro Monat jeweils 5 Euro günstiger als die Doppel-Flats.

Zudem können Besitzer der Handy-Flatrate künftig nicht nur kostenfrei ins deutsche Festnetz, sondern auch gratis innerhalb des 1&1-Netzes telefonieren. Für alle anderen Mobilfunkgespräche fallen 19,9 Cent pro Minute an.

Alle 1&1-DSL-Tarife beinhalten ein kostenfreies DSL-Modem und haben eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Details finden sich unter www.1und1.de/dsl.

Themenseiten: 1&1 Internet AG, Breitband, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 1&1 bietet Doppel-Flatrate ab monatlich 25 Euro an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *