Live-Linux Knoppix in Version 5.3.1 erschienen

Distribution enthält Preview-Version von KDE 4.0

Klaus Knopper hat Version 5.3.1 seines Live-Linux-Systems Knoppix freigegeben. Die Distribution läuft ohne Installation direkt von CD und basiert auf dem Linux-Kernel 2.6.24.4.

Knoppix 5.3.1 nutzt die Desktopumgebung KDE 3.9 mit dem 3D-Windowsmanager Compiz-Fusion. Mittels der Bootoption „knoppix desktop=kde4“ lässt sich auch eine Preview von KDE 4.0 verwenden.

Darüber hinaus enthält die neue Knoppix-Version Open Office 2.3.1 und die Open Source Edition (OSE) der Virtualisierungslösung Virtualbox. Die DVD-Variante der Linux-Distribution kann über Emule, Bittorent oder die Knoppix-Mirror-Server heruntergeladen werden.

Themenseiten: Linux, Open Source, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Live-Linux Knoppix in Version 5.3.1 erschienen

Kommentar hinzufügen
  • Am 1. April 2008 um 9:20 von netman

    Auf welchem Mirror soll es den sein?
    Sämtliche Mirror haben nur alte Versionen.
    Wer kennt eine aktuelle Downloadmöglichkeit?

  • Am 6. Mai 2008 um 3:23 von Werner M. Mayer

    Alle Links mit Angabe V5.3.1 zeigen und landen bei V5.1.1, Etikettenschwindel oder Hoax?
    Suche dringlich Links zur viel gepriesenen CD- und DVD-Ausgabe V5.3.1 von Knoppix.

    Alle bisherigen Links landen bei Version 5.1.1 und älter.

    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *