Parallels kauft Spezialisten für Abrechnungssoftware

Übernahme von Modern Gigabyte soll neue Geschäftsmöglichkeiten bei Software-as-a-Service eröffnen

Parallels (ehemals SW Soft) übernimmt mit der Firma Modern Gigabyte einen Hersteller von Automatisierungslösungen für Webhosting. Dessen bekanntestes Produkt ist die Abrechnungssoftware Modern Bill. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Parallels setzt mit der Akquisition seine Einkaufstour fort: In den vergangenen Monaten hatte der Virtualisierungsspezialist mit Helm, Sphera, Ensim Pro und Positive Software bereits mehrere Automatisierungslösungen gekauft.

Durch die Übernahme ergänzt Parallels sein Angebot nun zusätzlich um ein Abrechnungssystem für kleine und mittelgroße Service Provider und Hosting-Wiederverkäufer, die dedizierte Server mit vorinstallierter Software anbieten. Modern Bill kann zusammen mit Parallels Plesk Control Panel und 15 weiteren Control-Panel-Lösungen genutzt werden. Nach Angaben des Herstellers setzen bereits 15.000 Reseller von Hostingdiensten mit über zwei Millionen Endkunden die Softwarelösungen von Modern Gigabyte ein.

„Für die Kunden beider Unternehmen eröffnen sich durch die Integration in die Parallels Open Platform und die Unterstützung des Application-Packaging-Standards neue Geschäftsmöglichkeiten bei Software-as-a-Service“, sagte Serguei Beloussov, CEO von Parallels. Die Abrechnungssoftware Modern Bill unterstützt bereits die Automatisierungslösungen von Parallels und soll bald als integriertes Produkt aus einer Hand angeboten werden.

Dazu wird das Programm in Parallels Plesk Billing umbenannt und als Teil der Plesk Produktlinie gemeinsam mit Parallels Plesk Control Panel, Parallels Plesk Expand, Parallels Plesk Plus und Parallels Plesk Sitebuilder vertrieben. Die übrigen Softwarelösungen von Modern Gigabyte wie Modern Authorize, SSL Factory, Modern DNS und Fraud Guardian will Parallels ebenfalls weiterentwickeln und auch künftig unterstützen.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Parallels kauft Spezialisten für Abrechnungssoftware

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *