MSI bringt Grafikkarte mit zwei Prozessoren

Zwei N9800GX2-M2D1G-Grafikkarten ermöglichen einen Quad-SLI-Verbund mit vier Grafikkernen

Mit der N9800GX2-M2D1G hat MSI eine Grafikkarte mit zwei Grafikprozessoren von Nvidia präsentiert. Die beiden Prozessoren arbeiten mit einem Core-Takt von 600 MHz. Zwei N9800GX2-M2D1G-Grafikkarten ermöglichen einen Quad-SLI-Verbund, also eine Kombination aus vier Grafikkernen zur Erhöhung des Gesamtdurchsatzes bei der Bildaufbereitung.

Insgesamt stehen 256 Stream-Prozessoren zur Verfügung – 128 pro GPU. Die Shader-Einheiten sind mit 1500 MHz getaktet. Jeder Grafikkern kann auf jeweils 512 MByte DDR3-Speicher mit 1000 MHz Speichertakt zurückgreifen. Die Speicherbusbreite beträgt 512 Bit (256 Bit pro GPU).

Die MSI N9800GX2-M2D1G ist mit zwei Dual-Link DVI-I-Anschlüssen und einem HDMI-Ausgang ausgestattet. Hochauflösende Video-Signale sollen dank HDCP
-Unterstützung in guter Qualität wiedergegeben werden.

Die MSI N9800GX2-M2D1G soll laut Hersteller auch für einen geringen Strombedarf sorgen, wenn der PC von 3D-Anwendungen nicht voll ausgelastet ist. Die Hybrid-Power-Technik sorgt dann dafür, dass statt der Grafikkarte die integrierte Grafikeinheit eines Mainboards mit Nvidia-Chipsatz die Grafikausgabe übernimmt. Bei Standardanwendungen wie E-Mail, Internet, Office-Applikationen oder der Film- und Musikwiedergabe schaltet Hybrid-Power damit in einen Strom sparenden und leisen Betriebsmodus.

Die MSI N9800GX2-M2D1G ist ab sofort erhältlich. Der Preis liegt je nach Online-Händler zwischen 500 und 540 Euro.

MSI


Die MSI N9800GX2 kommt mit zwei Grafikprozessoren von Nvidia (Foto: MSI).

Themenseiten: Hardware, MSI, MSI Computer GmbH

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu MSI bringt Grafikkarte mit zwei Prozessoren

Kommentar hinzufügen
  • Am 11. Juni 2008 um 23:06 von goaboy

    msi gforce9800gx2
    hab die karte seit 2 wochen in meinem rechner. mein fazit: ne echt geile karte!!!aber noch mit schwächen im treiber(vista 64bit).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *