CeBIT: Hauppauge bietet DVB-S-Pay-TV-Bundle für 99 Euro

Paket besteht aus Sat-TV-Karte und Common-Interface-Modul

Hauppauge bringt ab sofort ein DVB-S-Pay-TV-Bundle für 99 Euro auf den Markt. Es besteht aus der PCI-Karte Win-TV-Nova-Se3 für Satellitenfernsehen sowie dem Common-Interface-Modul Win-TV-CI. So lassen sich mit dem PC nicht nur freie DVB-S-Programme anschauen, sondern auch verschlüsselte Sender aufnehmen und wiedergeben.

Die mitgelieferte Win-TV-Software zeigt Fernsehsendungen im Vollbildmodus oder im frei skalierbaren Fenster. Neben einer Live-TV-, Pause- und Wiedergabefunktion verfügt die Software über digitale Videorecoder- und Videotextfunktionen. Dazu gehören eine Direktaufnahmefunktion, zeitgesteuerte Aufnahmen per Scheduler, zeitversetztes Fernsehen sowie die Automatisierung des Abrufs von Videotextseiten über die integrierte Skriptunterstützung der Videotextsoftware VT-Plus. Dem Bundle liegt eine Infrarot-Fernbedienung bei.

Das Win-TV-CI wird an eine USB-2.0-Schnittstelle des PCs angeschlossen. Die integrierte CI-Schnittstelle kann ein Conditional Access Module (CAM) aufnehmen, in das die Smartcard des Programmanbieters eingeschoben wird, dessen DVB-Inhalte verschlüsselt werden sollen. Der USB-Adapter unterstützt Plug and play. Er kommt ohne zusätzliche Stromversorgung aus.

Damit das Bundle einwandfrei funktioniert, werden ein Pentium 4 mit 3 GHz, ein PCI-Steckplatz und ein USB-Anschluss, Windows XP oder Vista vorausgesetzt. Um in den Genuss eines Pay-TV-Angebots zu kommen, ist die Smartcard des Anbieters nötig.

Hauppauges Sat-TV-Bundle


Mit dem Bundle von Hauppauge lassen sich auf dem PC Programme des Satellitenfernsehens ansehen und aufnehmen.

Themenseiten: CeBIT, Hauppauge, Messe, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Hauppauge bietet DVB-S-Pay-TV-Bundle für 99 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *