Warner verzichtet in Europa auf Kopierschutz

Musiklabel hat Vertrag mit Downloadportal 7Digital unterzeichnet

Warner Music hat einen Vertrag mit dem Online-Portal 7Digital unterzeichnet und wird seine Musik dort ohne Kopierschutz anbieten: Künftig können Nutzer aus Großbritannien, Irland, Frankreich und Deutschland Alben und Einzeltracks aus dem Warner-Katalog bei 7Digital herunterladen. Die Dateien sollen zu nahezu jedem Musikplayer kompatibel sein, auch zum Ipod.

„Insgesamt umfasst das Angebot von Warner derzeit 33.842 Produkte mit 362.165 Tracks. Für das Gesamtangebot unserer Plattform gilt, dass mittlerweile rund 80 Prozent ohne Digital Rights Management (DRM) verfügbar sind“, sagt Alexander Maiwald, Country Manager Deutschland bei 7Digital.

Die Downloadplattform ist die erste europäische Website, die Musik von Warner kopierschutzfrei verkauft. Zuvor hatte Warner eine ähnliche Partnerschaft mit Amazon getroffen. Der Service des Onlinehändlers ist derzeit allerdings nur in den USA verfügbar. Auch 7-Digital beschränkt sich derzeit noch auf einzelne Ländern, plant aber bereits, zu expandieren. „Zur Zeit gibt es noch keine eigenständigen Seiten in Österreich und der Schweiz. Das soll aber noch in diesem Jahr umgesetzt werden“, so Maiwald. Bis dahin könne jeder Nutzer aus diesen Ländern aber auf das internationale Angebot unter 7digital.com zugreifen.

7Digital bietet darüber hinaus auch Musik von EMI Music an und steht in Verhandlungen mit Sony BMG sowie Universal Music. Noch wird der Downloadmarkt stark von Apples Itunes dominiert. Sollten die geplanten Deals zwischen 7-Digital und den Majorlabels zustande kommen, könnte sich aber durchaus ein neuer, starker Wettbewerber entwickeln.

Themenseiten: Personal Tech, Telekommunikation, Warner Music

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Warner verzichtet in Europa auf Kopierschutz

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *