CeBIT: Belkin Flywire überträgt HD-Video ohne Kabel

System kommt voraussichtlich im August in den Handel

Belkin zeigt auf der CeBIT in Hannover eine kabellose Übertragungslösung für High-Definition-Video. Flywire ermöglicht beispielsweise die Verbindung von Geräten wie HD-DVD-Playern oder Settop-Boxen mit einem HD-Fernseher.

Das System sendet im 5-GHz-Frequenzband und unterstützt die unkomprimierte Übertragung von 1080p-Video im True-Cinema-Format. Es bietet sowohl analoge als auch digitale Eingänge. Die Einrichtung geht Belkin zufolge schnell und einfach vonstatten – ohne Kabel. Auf Wunsch lässt sich das Gerät auch hinter dem Fernseher an der Wand montieren.

Das Belkin Flywire wird voraussichtlich im August auf den Markt kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers wird etwa zwischen 499 und 599 Euro liegen.

Belkin Flywire
Belkins Flywire ermöglicht die kabellose Übertragung von HD-Signalen (Bild: Belkin).

Themenseiten: Belkin, CeBIT, HDTV, Messe, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Belkin Flywire überträgt HD-Video ohne Kabel

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *