SAP: Schnellere Einführung von Business All-in-One

Online-Konfigurator soll Evaluierungsphase verkürzen

SAP will mit einem Fast-Start-Programm die Einführung von SAP Business All-in-One bei mittelständischen Unternehmen aus den Bereichen Fertigung, Dienstleistung und Handel beschleunigen. Das Programm bietet vordefinierte, branchenspezifische Prozesse. Ein Online-Konfigurator erlaubt es Interessenten, eine SAP-Business-All-in-One-Lösung über das Internet zusammenstellen und online eine Kalkulation der Gesamtkosten zu erhalten.

Im Rahmen des Fast-Start-Paketes vertreibt SAP die Business-All-in-One-Lösungen als vorkonfiguriertes, vorab getestetes Komplettpaket zusammen mit der Datenbank SAP Max DB. Diese Datenbank ist für SAP-Anwendungen optimiert. Mit günstigen Lizenz- und Wartungspreisen für das hauseigene Angebot verspricht SAP, die Gesamtbetriebskosten zu reduzieren. Die Auswahl des Betriebssystems bleibt den Kunden überlassen, so dass sie sich auf bekannte Technologien verlasen können.

Der Online-Konfigurator soll potenziellen Kunden die Angst vor hohen Kosten der Lösung nehmen. SAP erstellt damit eine erste Kalkulation der Kosten für Lizenzen, Implementierung sowie die benötigte Hardware. Die weitere Beratung wird von SAP oder einem zertifizierten Partnerunternehmen mit Branchenkompetenz übernommen.

Der Online-Konfigurator startet mit Versionen für Österreich, die Schweiz, Belgien, die Niederlande und Australien. Im Laufe des Jahres 2008 soll er in weiteren Ländern eingeführt werden. Die Verfügbarkeit für Deutschland ist im zweiten Quartal geplant.

Themenseiten: Business, Mittelstand

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SAP: Schnellere Einführung von Business All-in-One

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *