Transcend stellt stoßgeschützte externe Festplatte vor

Storejet 25 Mobile soll Temperaturen von minus 40 bis plus 70 Grad standhalten

Mit Storejet 25 Mobile hat Transcend eine stoßsichere externe Festplatte präsentiert, die nach der amerikanischen MIL-STD-810F-Norm in Bezug auf Fall, Stoß, Vibrationen und Erschütterungen getestet und zertifiziert wurde. Außerdem ist der Staub- und Spritzschutz des Laufwerks nach IP54 zertifiziert. Selbst Temperaturen von minus 40 bis plus 70 Grad Celsius sowie hohe Luftfeuchtigkeit sollen der Festplatte nach Herstellerangaben nicht schaden.

Die USB-2.0-Speicherlösung bietet eine Speicherkapazität von bis zu 250 GByte und Datentransferraten von bis zu 480 MBit/s. Sie wiegt 206 Gramm und misst 13,4 mal 8,1 mal 1,9 Zentimeter. Die Stromversorgung erfolgt über USB, daher ist kein Netzteil erforderlich. Eine LED-Statusleuchte bestätigt die Bereitschaft und den Datentransfer. Mit Hilfe einer Backup-Taste am Gehäuse kann eine am PC vordefinierte Datensicherung durchgeführt werden.

Die externe Festplatte wird mit der Backup-Lösung Storejet Elite ausgeliefert. Damit kann der Anwender einzelne Backup-Prozesse anlegen und später die Daten bidirektional mit dem ursprünglichen Speicherort synchronisieren. Voraussetzung für den Einsatz von Storejet 25 Mobile ist Windows 2000, XP oder Vista, Mac OS 9.0 und höher oder Linux ab Kernel 2.4.2.

Transcend Storejet 25 Mobile ist ab sofort für 110 Euro (160 GByte) beziehungsweise für 160 Euro (250 GByte) erhältlich. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre.

Transcend Storejet 25 Mobile


Transcend Storejet 25 Mobile lässt sich per Plug and play anschließen (Foto: Transcend).

Themenseiten: Hardware, Transcend

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Transcend stellt stoßgeschützte externe Festplatte vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 17. März 2008 um 16:46 von Michael

    Keine Treiber bei Vistat 64 Bit
    Leider funktioniert die Platte bisher nicht unter Vista 64 Bit. Unbekannt ist auch, ob Treiber mit dem Sp1 nachgeliefert werden.
    Wer ne Info hat, wie sich die Platte trotzdem nutzen lässt -> MAIL :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *