Google meldet 17 Prozent Gewinnsteigerung

Umsatz klettert im vierten Quartal 2007 um 51 Prozent auf 4,83 Milliarden Dollar

Google hat im vierten Quartal 2007 (bis 31. Dezember) einen GAAP-Nettogewinn von 1,21 Milliarden Dollar oder 3,79 Dollar pro Aktie erzielt, was einem Zuwachs von 17 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres entspricht. Das geht aus den gestern veröffentlichten Zahlen des Internetkonzerns mit Sitz im kalifornischen Mountain View hervor.

Der Gesamtumsatz des Unternehmens stieg gegenüber der Vorjahresperiode um 51 Prozent auf 4,83 Milliarden Dollar. Rund 1,44 Milliarden Dollar davon muss Google als Traffic Acquisition Costs an seine Partner abführen, was in etwa 30 Prozent seiner Werbeeinnahmen entspricht.

Rund 65 Prozent seines Umsatzes, etwa 3,12 Milliarden Dollar, setzte der Suchdienstanbieter allein mit seinen Websites um. Das entspricht einem Zuwachs von 58 Prozent gegenüber dem dritten Quartal 2006 (1,98 Milliarden Dollar). Mit seiner Werbeplattform Adsense erwirtschaftete Google 1,64 Milliarden Dollar oder 34 Prozent des Umsatzes (plus 37 Prozent).

Ende Dezember beschäftigte der Konzern weltweit 16.805 Mitarbeiter. Das sind knapp 900 mehr als im Quartal zuvor (Ende September: 15.916).

Im Gesamtjahr 2007 setzte Google 16,59 Milliarden Dollar um (plus 56 Prozent). Der GAAP-Nettogewinn stieg gegenüber 2006 um 37 Prozent auf 4,2 Milliarden Dollar oder 13,29 Dollar je Aktie.

„Wir sind mit unserer Leistung in vierten Quartal sehr zufrieden“, sagte Google-CEO Eric Schmidt. „Das Ergebnis spiegelt die gute Entwicklung unseres Kerngeschäfts, den wachsenden Zuspruch für unsere neuen Geschäftsfelder und eine gesteigerte Disziplin bei der Handhabung der operativen Kosten wider.“

Dennoch blieb das Unternehmen hinter den hohen Wachstumserwartungen der Analysten zurück, die befürchten, dass sich die schwache US-Wirtschaft negativ auf das Geschäft mit Online-Werbung auswirken könnte. Der Kurs der Google-Aktie sank nach Bekanntgabe der Ergebnisse im nachbörslichen Handel um 6,54 Prozent auf 527,40 Dollar.

Themenseiten: Business, Google

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google meldet 17 Prozent Gewinnsteigerung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *