Microsoft veröffentlicht neue Vista-Patches

Updates sollen Performance erhöhen und Bugs beseitigen

Microsoft hat eine Reihe von Patches für Windows Vista zum Download bereitgestellt. Sie sollen die Performance erhöhen und Fehler beseitigen.

KB945435 beschleunigt laut Microsoft den Zugriff auf Web-DAV-Freigaben. KB945145 behebt einen Fehler, der Anwender beim Öffnen von Dokumenten von Web-DAV-Ordnern zur Eingabe der Passport-Anmeldedaten auffordert.

Die Updates KB938660 und KB945149 beschleunigen WPF-Programme beziehungsweise die Ausführung von 3D-Grafik auf Rechnern mit mehreren CPUs. KB944652 beseitigt ein Problem mit MMC-Snap-ins.

Wann die Patches in Windows Update auftauchen werden, ist nicht bekannt. Sie lassen sich für Vista 32 und Vista 64 direkt über die oben angegebenen Links herunterladen.

Themenseiten: Microsoft, Software, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft veröffentlicht neue Vista-Patches

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *