Netgear bringt Ready-NAS mit 4 TByte Speicher

Ready-NAS NV+ RND4410 kommt mit verbesserter Firmware und Linux-Kernel 2.6

Netgear hat die Netzwerkspeicherlösung Ready-NAS NV+ RND4410 mit 4 TByte Speicherkapazität vorgestellt. Das Netzwerkgerät ist mit einer neuen Firmware-Version und dem Linux-Kernel 2.6 ausgestattet. Dadurch sollen sich Verwaltung und Bedienung der NAS-Lösung einfacher gestalten.

Das NAS-Laufwerk ist mit vier im Betrieb wechselbaren SATA-Festplatteneinschüben ausgestattet, die mit jeweils einer 1-TByte-SATA-Festplatte bestückt sind. Die RAID-Modi 0, 1 und 5 stehen zur Verfügung. Eine Technologie namens X-RAID ermöglicht automatische RAID-Erweiterungen.

Der Zugriff auf den Netzwerkspeicher erfolgt über den integrierten Gigabit-fähigen Ethernet-Adapter mit Jumbo-Frames-Unterstützung. Dabei werden die Netzwerkprotokolle CIFS, SMB, AFP, NFS, HTTP und FTP unterstützt. Außerdem stehen drei multifunktionale USB-2.0-Ports zum Einbinden von Druckern, USVs und Speichermedien bereit.

Die installierte Firmware erlaubt zusammen mit dem Linux-Kernel 2.6 das Login mittels Secure Shell (SSH), System-Monitoring und das Erstellen eines Itunes-Servers. Außerdem stehen eine automatische Backupfunktion, eine Alarmfunktion, HTTPS-, FTPS-, SSL– und ACL-Sicherheitsfunktionen sowie ein UPS-Server zur Verfügung. UPnP-AV ist ebenso an Bord wie eine Unterstützung für Logitechs Squeezebox. Eine neue Netgear-Benutzeroberfläche soll für eine übersichtlichere Verwaltung sorgen.

Netgear verkauft die Ready-NAS NV+ RND4410 für 3180 Euro und gewährt fünf Jahre Garantie. Der Hersteller hat außerdem sechs weitere Ready-NAS-NV+-Desktopspeicher mit Kapazitäten von 1 bis 3 TByte sowie drei Rackmount-Versionen mit 2, 3 und 4 TByte auf den Markt gebracht, die ebenfalls alle mit der neuen Firmware ausgestattet sind.

Netgear Ready-NAS NV+ Gigabit Desktopspeicher RND4410
Eine Technologie namens X-RAID erlaubt dem Netzwerkspeicher Ready-NAS NV+ RND4410 von Netgear neben den RAID-Modi 0, 1 und 5 automatische RAID-Erweiterungen (Bild: Netgear).

Themenseiten: Hardware, Mittelstand, Netgear

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Netgear bringt Ready-NAS mit 4 TByte Speicher

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *