Ideapad: Lenovo bringt Consumer-Notebook-Reihe

Erste Modelle erscheinen kommende Woche

Lenovo will in Kürze erste Geräte seiner Consumer-Notebook-Reihe Ideapad auf den Markt bringen. Unter der Bezeichnung Ideacentre soll auch eine Desktop-Serie folgen.

Neben dem 15,4-Zoll-Modell Y510 wird noch im Januar das Ideapad Y710 erscheinen, das mit einem 17-Zoll-Display (1440 mal 900 Pixel) ausgestattet ist. Das High-End-Notebook kommt mit einem 2,5 GHz schnellen Intel-Prozessor der Core-2-Duo-Reihe T9300 (800 MHz Frontsidebus, 6 MByte L2-Cache), 2 GByte RAM und bis zu 500 GByte Festplattenkapazität. Als Grafiklösung dient eine ATI Mobility Radeon HD2600 mit 256 MByte dediziertem Videospeicher.

Das Ideapad Y510 verfügt über eine 1,83 GHz schnelle Core-2-Duo-CPU der Reihe T5550 (667 MHz Frontsidebus, 2 MByte L2-Cache), 2 GByte RAM und eine bis zu 250 GByte große Festplatte. Für die Grafikdarstellung nutzt es Intels Graphics Media Accelerator X3100.

Beide Notebooks bieten zudem eine integrierte 1,3-Megapixel-Kamera, ein 4.1-Dolby-Soundsystem, WLAN (802.11 a/g/n), Fast-Ethernet und einen Dual-Layer-DVD-Brenner. Für das Y710 ist alternativ auch ein Blu-ray-Laufwerk erhältlich. Die Akkulaufzeit beider Ideapads gibt Lenovo mit maximal vier Stunden an.

Eine wesentlich längere Laufleistung soll das 11,1-Zoll-Modell U110 haben, das voraussichtlich im April in den Handel kommt. Das Subnotebook wird wie alle Ideapads mit vorinstalliertem Windows Vista und einer Gesichtserkennungssoftware ausgeliefert, welche die Passworteingabe ersetzen soll.

Die Preise für das am 6. Januar erscheinende Ideapad Y510 beginnen bei 799 Dollar. Das Y710 ist ab dem 10. Januar ab 1199 Dollar erhältlich – zunächst allerdings nur in den USA, Frankreich, Russland, Südafrika, Indien, Australien, Hong Kong, Indonesien, Malaysia, Vietnam, Thailand, China, den Philippinen und Singapur. Wann Lenovos Consumer-Notebooks auch in Deutschland verfügbar sein werden, ist bislang nicht bekannt.

Lenovo Ideapad Y710
Das Ideapad Y710 erscheint am 10. Januar zu einem Einstiegspreis von 1200 Dollar (Bild: Lenovo).

Themenseiten: Hardware, Lenovo, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ideapad: Lenovo bringt Consumer-Notebook-Reihe

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *