Mozilla veröffentlicht zweite Betaversion von Firefox 3

Browser kommt mit neuer Bookmarks-Verwaltung und verbesserten Sicherheitsfunktionen

Die Mozilla Foundation hat die Beta 2 ihres Browsers Firefox 3 zum Download freigegeben. Die neue Version kommt mit einer überarbeiteten Bookmarks-Verwaltung und verbesserten Sicherheitsfunktionen.

Die Beta 2 schützt Benutzer laut Hersteller besser vor Cross-Site-Scripting. Außerdem ist eine genauere Cookie- und Inhaltsbeschränkung an Bord des Browsers. Zudem wird der Verschlüsselungsstatus einer Website übersichtlicher dargestellt. Ein Virenschutz prüft heruntergeladene Dateien.

Der Downloadmanager zeigt jetzt auch Informationen wie Dateiherkunft und Speicherort an. Darüberhinaus können abgebrochene Downloads wieder aufgenommen werden. Zudem haben die Entwickler den Browser schneller gemacht und gleichzeitig den Arbeitsspeicherbedarf reduziert.

Themenseiten: Browser, Mozilla Foundation, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Mozilla veröffentlicht zweite Betaversion von Firefox 3

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *