GPS-Empfänger fürs Iphone in Kürze verfügbar

Gerät funktioniert nur mit gehackten Apple-Handys

Das amerikanisches Unternehmen Partfoundry will im Februar für das Iphone einen GPS-Empfänger veröffentlichen, der Satellitennavigation mit dem Apple-Handy ermöglichen soll. Bis dato bietet das Apple-Handy diese Funktionalität nicht.

Allerdings wird der GPS-Empfänger nur mit gehackten Iphones funktionieren. Das Gerät namens Loco GPS soll ab Februar für 89 Dollar erhältlich sein. Ein Video auf der Partfoundry-Homepage demonstriert die Funktionsweise von Loco GPS.

Loco GPS


Loco GPS soll im Februar auf den Markt kommen (Foto: Partfoundry.com).

Themenseiten: GPS, Hardware, Mobile, Telekommunikation, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu GPS-Empfänger fürs Iphone in Kürze verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *