Video: Adobe zeigt innovative Bildbearbeitungsfunktion

Feature fügt verschiedene Objekte zu einer 3D-Ansicht zusammen

John Loiacono, Senior Vice President von Adobe Creative Solutions, hat auf der Konferenz „6sight“ in Monterey, Kalifornien, erstmals demonstriert, wie sich aus mehreren Bildern mit verschiedenen Objekten ein einziges 3D-Objekt erstellen lässt. Dabei wurden diverse Personen und Statuen vor einem Museum zu einer Skulptur zusammengefügt. Die neue Technologie wird voraussichtlich in Photoshop CS 4 enthalten sein.


[legacyvideo id=0]

Weitere aktuelle Mitschnitte sind im Video-Bereich von ZDNet zu finden.

Themenseiten: Adobe, Adobe Systems, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Video: Adobe zeigt innovative Bildbearbeitungsfunktion

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *