Eee PC: Speichererweiterung ohne Garantieverlust

Asus erlaubt selbständige Veränderungen an Hard- und Software

Besitzer des Asus Eee PC dürfen selbständig den 512 MByte großen Arbeitsspeicher des Subnotebooks erweitern, ohne einen Garantieverlust befürchten zu müssen. Das gab Asus in einer Mitteilung bekannt.

Ein Kunde hatte beim Hersteller angefragt, ob das Aufbrechen des auf der Abdeckung der Speicherbänke angebrachten Garantiesiegels die Gewährleistung erlöschen lasse. Das verneinte Asus jetzt, empfahl aber gleichzeitig, einen autorisierten Service-Anbieter für Aufrüstungen in Anspruch zu nehmen.

Das ursprüngliche Garantiesiegel mit der Aufschrift „Warranty Void if Removed“ soll künftig durch einen anderen Aufkleber ersetzt werden, um ähnliche Missverständnisse zu vermeiden. Zudem will Asus seine Garantiebestimmungen umformulieren, um klarzustellen, dass eine Verletzung des Siegels, die ordnungsgemäße Installation von Fremdsoftware und der fachmännische Einbau von Hardware die Gewährleistung nicht vorzeitig beenden. Für etwaige Beschädigungen durch unsachgemäß durchgeführte Modifikationen übernimmt der Hersteller aber keine Verantwortung.

Themenseiten: Asus, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Eee PC: Speichererweiterung ohne Garantieverlust

Kommentar hinzufügen
  • Am 27. Dezember 2007 um 20:06 von PC-High.de

    Entweder man liebt oder man hasst ihn !
    Wieder ein Produkt was vor Markteinführung für viel Wirbel sorgt.
    Aber im Gegensatz zum IPhone was mich bei den aktuellen tarifen
    absolut kalt läßt, ist das hier beimn Eee-Pc etwas anders. Es hat
    mich gekribbelt und ich hab einen vorbestellt, warum weshalb – ich
    will einen haben. Auch wenn er weder meinen Heimrechner noch mein
    Notebook erstzen können wird. Aber so ein Zwerg unter 1Kg zum immer
    dabei haben, ist schon reizvoll, naja. Und mal ehrlich für 299,-
    incl. Versand unter kann man nicht viel Falsch machen, hoffe ich.
    http://www.pc-high.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *