D-Link stellt WLAN-Kit für Einsteiger vor

DKT-110 besteht aus WLAN-Router und USB-Stick

D-Link hat den WLAN-Kit DKT-110 für Einsteiger vorgestellt. Der Kit besteht aus dem WLAN-Router DIR-301 und dem USB-Stick DWA-111. Beide unterstützen den 802.11g-Standard mit einer maximalen Übertragungsrate von 54 MBit pro Sekunde.

Neben WLAN bietet der Router vier Ethernetports. Er unterstützt Dynamic DNS und Quality of Service (QoS) für VoIP und Videostreams. Zudem beherrscht das Gerät VNP Passthrough für IPSec, PPTP und L2TP. WLAN lässt sich per WPA-, WPA2– oder PSK-Datenverschlüsselung sichern. Auch eine SPI-Firewall hat der Hersteller integriert.

Die Einrichtung mittels D-Link Click’n Connect 2.0 funktioniert über eine deutsche Benutzeroberfläche in einem Schritt. Der WLAN-USB-Stick DWA-111 überträgt Daten via USB 2.0 und benötigt keine externe Stromversorgung.

D-Link verkauft den Wireless-G-Kit DKT-110 ab sofort für 80 Euro.

D-Link Wireless-G-Kit DKT-110
Der Wireless-G-Kit DKT-110 von D-Link unterstützt den 802.11g-Standard (Bild: D-Link).

Themenseiten: D-Link, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu D-Link stellt WLAN-Kit für Einsteiger vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *