T-Mobile kündigt Wochenend-Flatrate für Iphone-Nutzer an

Gespräche nach Ausschöpfung der Inklusivminuten werden ebenfalls billiger

T-Mobile ändert ab 1. Dezember seine Iphone-Tarife. Mit einer Wochenend-Flatrate können alle Iphone-Besitzer mit Complete-Vertrag dann samstags und sonntags kostenlos ins deutsche Festnetz und innerhalb des T-Mobile-Netzes telefonieren. Das Angebot gilt sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden.

Außerdem zahlen Iphone-Nutzer nach Ausschöpfung des in den Complete-Verträgen M und L enthaltenen Minutenbudgets für Inlandsgespräche nun 29 Cent statt bisher 39 Cent pro Minute. Im Tarif Complete XL werden statt 29 Cent nur noch 9 Cent pro Gesprächsminute in alle Netze abgerechnet.

Zudem verzichtet T-Mobile bei Abschluss eines Complete-Vertrags zwischen dem 3. und 15. Dezember auf die einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von 25 Euro.

Themenseiten: Mobile, T-Mobile, Telekommunikation, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu T-Mobile kündigt Wochenend-Flatrate für Iphone-Nutzer an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *